Die unerhörten Geschichten des Dr. Kuhn – Würzburg liest

Fr, 20. August
19:00
Reservierung
Eintritt frei!
Freigelände der Umweltstation, Niggelweg 5, 97082 Würzburg

Prosa mit Tinte und Maschinenöl

Schreibstift, Schweißgerät und Schraubenzieher; Mehr braucht Magnus Kuhn zur Umsetzung seiner Einfälle nicht. Viel Skurriles und Makabres hat Kuhn zu Kurzgeschichten und „Pseudomaschinen“ verarbeitet. 

Diese Pseudomaschinen sind Kuhns Markenzeichen und während Schauspieler Rainer Appel Kuhns Geschichten hintergründig rezitiert, baut dieser seine mechanischen Spießgesellen kommentierend auf die Bühne. 

Mit im Gepäck haben die Beiden das gemeinsam produzierte Hörbuch „Die unerhörten Geschichten des Dr. Kuhn“.

Termin: Sonntag, 20. August 2021, 19.00 Uhr